News im Detail

Zum News-Archiv   

5. Chemnitzer Neujahrskonzert

Chemnitz / 11.07.2018

Leni Pietsch sing "Der traurige See"

5. Chemnitzer Neujahrskonzert

 

 

Unsere Musikschule gestaltete auch in diesem Jahr einen Teil des Chemnitzer Neujahrskonzerts in der Kreuzkirche.

Für alle, die nicht dabei sein konnten, haben wir hier einen erst kleinen Eindruck von diesem wundervollen Abend.Leni Pietsch singt einen Song aus dem Kindermusical "Das Geheimnis der Liedermühle" live beim 5. Chemnitzer Neujahrskonzert in der Kreuzkirche in Chemnitz. Unterstützt wird sie dabei von unserem Chorprojekt popUP. 

Wer jetzt vielleicht Lust bekommen hat, in unserem Chor mitzusingen, der ist herzlich zur nächsten Chorprobe eingeladen. Schaut einfach vorbei und macht mit. Wir freuen uns auf Euch. Weitere Infos und Probentermine findet ihr auf der Projektseite.

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren

Zum News-Archiv   


Infos zum Musikschulbetrieb
Hier teilen wir Infos zum Unterrichtsbetrieb während der Corona-Pandemie.

weiter

Unser popUP Chor sucht Dich!
Das neue Probenjahr hat begonnen und wir suchen wieder neue Sängerinnen und Sänger!

weiter

Gewinnspiel WWZ
Als Besucher unseres Kindermusicals Wundersame Weihnachtszeit konnte man durch lösen des ...

weiter

Die Hälfte meiner Seele
Konzert mit Dimitri Bekdurdyew und Freunden im Atrium des Kraftverkehr Chemnitz! Der Eintr ...

weiter